Embodiment, Kommunikation, Wirkfaktoren (Common Factors)

04. November 2022

Kursdauer: 4 Tage / 28 Stunden:
04. November /25. November /02. Dezember / 09. Dezember 2022

Kosten: CHF 600.-

Sprache: Deutsch, Englisch auf Verlangen

Der Kurs ist eng an die empirische Forschungsarbeit von Prof. Tschacher angebunden

Inhalt:

Embodiment ist die Verbindung von Geist/Kognition mit körperlichem Verhalten/Ausdruck, woraus Kommunikation entsteht und sich manifestiert. Die Studierenden lernen die Wichtigkeit der Verbindung von Embodiment, Synchronie und Kommunikation sowie die dadurch entstanden Wirkfaktoren kennen und vestehen.

Ziel:

Die Teilnehmer*innen erlangen die Fähigkeit, therapeutische Beziehungen mit Kommunikation einerseits durch begleitende Gespräche und andererseits durch den Einsatz des Körpers in der Kommunikation adäquat, respektvoll und authentisch zu gestalten, indem sie die Mittel des verbalen und des nonverbalen Beziehungsaufbaus beherrschen.

 Für mehr Informationen kontaktieren Sie uns hier: admin@zoeschool.ch

Dozent

Wolfgang Tschacher

Prof. Dr. phil Psychologe Familientherapeut